Ich möchte eine neue Artikelserie starten und bin dankbar über jede Mithilfe!

Zuerst erzähle ich euch aber, worum es geht:

Es gibt viele Bücher und viele Geschichten. Nicht selten kommt einem das ein oder andere bekannt vor, weil man genau das schonmal gelesen hat, nur in anderer Form. Ich persönlich, finde das nicht schlimm und manchmal suche ich genau nach solchen Büchern.  Mir hat der Grundgedanke eines Buches einfach so gefallen, dass ich gerne mehr davon lesen würde.

So kam auch auch auf die Idee, diese Artikel-Serie zu starten. Wenn ihr also ein selbstverlegtes Buch kennt, dass ein Pendant zu einem Verlagsbucht darstellt, lasst es mich wissen.

Mich würde sehr interessieren, wer auf Dauer in Sachen Kreativität, Umsetzung und Schreibstil die Nase vorn hat.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: